Hirschbach NO Aus Liebe zu unserer Heimat gegen eine 3. Startbahn.
Weitere Informationen finden Sie bei AufgeMUCkt oder dem VCD.

 

    Startseite AktuellesRohrreinigung

Damals und Heute


Was passiert bei uns? Für so einen kleinen Ort doch recht viel, wie ich meine. Jedenfalls finden Sie hier jede Menge Interessantes. Wenn ich auch nicht alles dokumentieren kann, ein kleiner Überblick ist es doch.

Damit Sie schneller das gewünschte finden habe ich, im Gegensatz zur vorherigen Version der Internetseite, versucht durch Reiter über einen zeitlichen Bereich und durch die Auswahl die Seite übersichtlicher zu gestallten.


Rohrreinigung

Was lange währt, wird endlich gut. So muss man es wohl auch bei der Reinigung, besser gesagt Kiesentfernung, der Verrohrung des Hirschbach sehen. Denn etwa 1 1/2 Jahre, seit dem Hochwasser im Sommer 2005, lagen einige Fuhren Kies in dem Rohr.
In der letzten (nebligen) Novemberwoche 2006 hat es mehrere Tage gedauert bis der ganze Kies aus dem Rohr entfernt werden konnte. Wie auf den Bild zu sehen, sind die Arbeiter mit schwerem Gerät angerückt. Unter Einsatz von viel Wasser wurde das verfestigte Schwemmgut gelöst und gleich mit dem Saugwagen abgepumpt.
Nachdem jetzt auch diese Arbeiten beendet wurden, können wird den kommenden (Hochwasser) Ereignissen relativ beruhigt entgegensehen.

Zurück zur Übersicht

Themen die Sie auch interisieren könnten:
Hochwasser (2005)