Hirschbach NO Aus Liebe zu unserer Heimat gegen eine 3. Startbahn.
Weitere Informationen finden Sie bei AufgeMUCkt oder dem VCD.

 

    Startseite AktuellesVerkehrsspiegel

Damals und Heute


Was passiert bei uns? Für so einen kleinen Ort doch recht viel, wie ich meine. Jedenfalls finden Sie hier jede Menge Interessantes. Wenn ich auch nicht alles dokumentieren kann, ein kleiner Überblick ist es doch.

Damit Sie schneller das gewünschte finden habe ich, im Gegensatz zur vorherigen Version der Internetseite, versucht durch Reiter über einen zeitlichen Bereich und durch die Auswahl die Seite übersichtlicher zu gestallten.


Verkehrsspiegel

Lange hat es gedauert bis jetzt, endlich, ein Spiegel an der Einfahrt der Hirschbachstraße in die Hauptstraße von Kichdorf angebracht wurde. Schon seit Jahren forderten nicht nur wir in Hirschbach, sondern sicher auch viele Kirchdorfer, an der Stelle einen Spiegel anzubringen. Aus unserer Sicht, war es bisher nahezu unmöglich, ohne Unfallgefahr in die Hauptstraße einzufahren. Leider haben sich Experten, die die Gemeinde zu Rate gezogen hat, aus nicht nur mir unverständlichen Gründen, immer gegen den Spiegel ausgesprochen. Vielleicht ist das auch der Grund, warum der Spiegel jetzt "Querungshilfe" heißen muss.

Auch eine Unterschriftenaktion war seitens der Hirschbacher angedacht, um der Forderung nach einem Spiegel an der Einfahrt Nachdruck zu verleihen. Dem sind aber die Entscheidung der Gemeinde und die Montage Mitte August 2015 zuvor gekommen.

Wie auch immer, die Einfahrt aus Hirschbach in die Kirchdorfer Hauptstraße ist jetzt endlich deutlich einfacher und sicherer geworden.

Zurück zur Übersicht


Themen die Sie auch interisieren könnten:
Ortsversammlung in Hirschbach