Hirschbach NO Aus Liebe zu unserer Heimat gegen eine 3. Startbahn.
Weitere Informationen finden Sie bei AufgeMUCkt oder dem VCD.

 

    Startseite Aktuelles1200 Jahre Hirschbach - Das Fest

Damals und Heute


Was passiert bei uns? Für so einen kleinen Ort doch recht viel, wie ich meine. Jedenfalls finden Sie hier jede Menge Interessantes. Wenn ich auch nicht alles dokumentieren kann, ein kleiner Überblick ist es doch.

Damit Sie schneller das gewünschte finden habe ich versucht durch Reiter über einen zeitlichen Bereich und durch die Auswahl die Seite übersichtlich zu gestallten.


1200 Jahre Hirschbach - Das Fest

Bei Anfangs schönem Sommerwetter konnten wir am 24. Juli 2021 unsere 1200 Jahr Feier begehen. Schon im Vorfeld wurde von den beiden Organisatoren Stefan Springer und Regina Elzenbeck und deren Helfern viel Arbeit geleistet. Bei den Gehöften in Hirschbach wurde nach alten Bildern gefragt und im Anschluss gleich digitalisiert. An vielen weiteren Stellen in Hirschbach wurde geputzt und gestrichen. Auch unser Dorfplatz wurde mit viel Einsatz auf Vordermann gebracht. Und natürlich musste sowohl der Gottesdienst als auch das Fest organisiert und vorbereitet werden. Wie bereits zu den vorhergegangenen Dorffesten konnte für den Gottesdienst eine überdachte Bühne vor der Kirche errichtet werden. Und erfreulicherweise stellte die Familie Siebler ihren Schuppen für die weltliche Feier zur Verfügung.

Hervorzuhaben sind die fünf Tafeln die anlässlich der Festlichkeit zusammengestellt und an prominenten Stellen in Hirschbach aufgestellt wurden. Mit viel Liebe zum Detail und gefördert durch öffentliche Stellen wurde ein ansprechendes Design entwickelt. Sogar ein eigenes Logo zur 1200 Jahr Feier in Hirschbach wurde entworfen. Im Einzelnen geht es an den Tafeln um folgendes:
Wie ich meine, immer wieder Sehens- und Lesenswert. Daher werden die fünf Tafeln auch auf Dauer an ihren Standorten verbleiben.

Wie eingangs erwähnt begann um 16 Uhr bei angenehmen Temperaturen der Gottesdienst mit den zahlreichen Besuchern aus Hirschbach und Umgebung. Der Kirchenchor umrahmte die Feier in der Pfarrer Hermann Schlicker den historischen Anlass erwähnte und auf den Namenpatron, den Hl. Pankratius, unserer Kirche einging. Nach der kirchlichen Feier würdigte Bürgermeister Gerlsbeck in einem Grußwort den Zusammenhalt der Hirschbacher und den Einsatz der Organisatoren. "Nur so kann so ein Fest in einem kleinen Ort wie Hirschbach auf die Beine gestellt werden" war sinngemäß eine der Kernaussagen des Bürgermeisters (Nachhören ca. 5min). Im Anschluss umriss Dr. Bühler noch einmal die historischen Geschehnisse um die erste urkundliche Erwähnung Hirschbachs (Nachhören ca. 15min).

In einem schön anzusehenden Zug, mit den Sitzbänken aus dem Gottesdienst unterm Arm, ging es von der Kirche aus zum Hof der Familie Siebler. Es war bereits alles bestens vorbetreitet. Der Duft des Rollbratens und Spanferkels lies einem das Wasser im Munde zusammenlaufen. Mit einem reichhaltigem Salatbuffet, Knödel und dem Fleisch wurde für die ca. 120 Gäste eine gute Grundlage für den Abend geschaffen. Im Laufe der Feier bedankten sich die beiden Organisatoren bei den Unterstützern und Helfern ohne die so eine Feier mit all den Vorarbeiten nicht auf die Beine gestellt werden kann.
Wie in diesen Sommer schon fast normal begann es am Abend zu regnen. Hier war dann der große Schuppen beim Siebler Gold wert. Kurzerhand zogen die Sitzgruppen einfach unter den überdachten Bereich oder eben gleich direkt in den geräumigen Schuppen. Bei Musik und diversen Getränken, besonders sein hierbei der Limes in den exklusiven Gläsern erwähnt, ging es bis spät in die Nacht.

Fazit: Aus meiner Sicht war diese 1200 Jahr Feier von Hirschbach unter den Bedingungen der Corona Pandemie sehr gelungen. Den Organisatoren und Helfern sei auch an dieser Stelle gedankt.

P. S. Auch dem Freisinger Tagblatt was das Ereignis in der Ausgabe am 31. Juli einen Beitrag wert.

Zurück zur Übersicht


Themen die Sie auch interisieren könnten:
1200 Jahre Hirschbach - Der Plan

Dorffest 2021 - Dorffest 2015 - Dorffest 2012 - Dorffest 2011 - Dorffest 2010 - Dorffest 2009 - Dorffest 2008 - Dorffest 2006 - Nachfeier zum Dorffest 2006 - Dorffest 2004