Hirschbach NO Aus Liebe zu unserer Heimat gegen eine 3. Startbahn.
Weitere Informationen finden Sie bei AufgeMUCkt oder dem VCD.

 

    Startseite AktuellesNachfeier zum Dorffest 2006

Damals und Heute


Was passiert bei uns? Für so einen kleinen Ort doch recht viel, wie ich meine. Jedenfalls finden Sie hier jede Menge Interessantes. Wenn ich auch nicht alles dokumentieren kann, ein kleiner Überblick ist es doch.

Damit Sie schneller das gewünschte finden habe ich, im Gegensatz zur vorherigen Version der Internetseite, versucht durch Reiter über einen zeitlichen Bereich und durch die Auswahl die Seite übersichtlicher zu gestallten.


Nachfeier zum Dorffest 2006

Am 21. Juli, knapp zwei Wochen nach unserem Dorffest, fand eine kleine Nachfeier mit den Helfern und Unterstützern vom Dorfplatzbau und des Dorffestes statt.
Zu Beginn berichtete der Baun Toni (Anton Siebler) in seiner Eigenschaft als Kassier des Arbeitskreises vom Ergebnis des Dorffestes. Neben den, im Bericht vom Dorffest schon erwähnten, Verkäufen war vor allem das Ergebnis beachtlich. Sage und schreibe gut 2000 Euro, das doppelte dessen des vergangenen Jahres, war übrig geblieben!
Mit diesem Geld können jetzt nicht nur die noch offenen Rechnungen aus dem Bau des Dorfplatzes beglichen werden, sondern damit ist bereits das Startkapital für eines der nächsten Projekte gelegt.
Der Vorschlag vom Oma Sepp (Josef Haller), eine Zusammenkunft dieser Art, wobei auch offenen Themen besprochen werden können, vierteljährig zu veranstalten, fand rundum nur Zustimmung und Beifall.
Bei Grillfleisch und Bier (oder Limo) saß die Gesellschaft noch lange beisammen. Es war wohl schon nach Mitternacht als die letzten den Dorfplatz Richtung heimisches Bett verlassen haben.

Zurück zur Übersicht


Themen die Sie auch interisieren könnten:

Dorffest 2015 - Dorffest 2012 - Dorffest 2011 - Dorffest 2010 - Dorffest 2009 - Dorffest 2008 - Dorffest 2006 - Nachfeier zum Dorffest 2006 - Dorffest 2004